photo 20140227_211907-1.jpg
 
 
Literatur zum Thema Römer, römisches Militär und ihre Ausrüstung.


* Die Legionen Roms, Autor: Adrian Goldsworthy, Verlag: Zweitausendeins
Behandelt die Streitkräfte die republikanischen Milizheere und das Berufsheer des Prinzipat frühe und hohe Römischen Kaiserzeit (27 v. Chr. bis 284 n. Chr.). bis zum Ende der Spätantike und die Flotte.

* Vom Prunkstück zum Altmetall, Autor: Miks, Christian, Verlag:Schnell & Steiner
Ein Depot spätrömischer Helmteile aus Koblenz.

* Studien zur römischen Schwertbewaffnung in der Kaiserzeit, Autor: Christian Miks, Teil I - Text. Teil II - Katalog und Tafeln
Verlag : VML Vlg Marie Leidorf
Überlegungen zu den Grundlagen der kaiserzeitlichen römischen Schwertbewaffnung in republikanischer Zeit bis in die spätkaiserzeitliche Schwertbewaffnung.

*Studien zu römischen Dolchscheiden des 1. Jahrhunderts n.Chr..
Archäologische Zeugnisse und bildliche Überlieferung.
Jürgen Obmann
Verlag : VML Vlg Marie Leidorf

* Römische Schilde.
Studien zu Funden und bildlichen Überlieferungen vom Ende der Republik bis in die späte Kaiserzeit.
Ansgar Nabbefeld
Verlag : VML Vlg Marie Leidorf

* Der Limes Grenze Roms zu den Barbaren, Autoren: Martin Kemkes, Jörg Scheuerbrand,Nina Willburger, Jan Thorbecke Verlag
Behandelt den Limes,in seinen historischen Hintergrund sowie die Grenzpolitik des Römischen Reiches.

* Abriss des Militärwesens / Epitoma rei militaris Lateinisch / Deutsch, Autor: Publius Flavius Vegetius Renatus, Verlag:Franz Steiner Verlag Stuttgart
Diese Abhandlung des spätantiken Kriegstheoretikers Vegetius (Publius Flavius Vegetius Renatus) aus dem 4. Jh. n. Chr.

* Lexikon lateinischer militärischer Fachausdrücke, Autor: Manfred Clauss, Verlag:Konrad Theiss Verlag GmbH in Stuttgart